Willkommen

Hallo zusammen! Willkommen bei meinem Blog

In erster Linie wird dies wahrscheinlich eher einem Reisetagebuch für Familie und Freunde ähneln, als einem Blog (vor allem wenn ich mir die "Tipps und Tricks" zum Blog schreiben angucke, die eher darauf abzielen viele viele treue Leser zu erreichen).

Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt, einen Blog über meine Zeit in Istanbul zu schreiben. Aufgrund verschiedener Umstände (vor allem aufgrund des fehlenden Internets!) bin ich lange nicht dazu gekommen, diese Idee umzusetzen. Ich hoffe, dass ich zumindest teilweise das in den vergangenen Wochen schon erlebte hier noch mal erzählen kann. Dadurch bekommt ihr hoffentlich ein bisschen was von dem mit, was sich Erasmus in Istanbul an der Yeditepe Üniversitesi nennt!

Ich garantiere weder für regelmäßige Blogs, noch für stilistische Wunderwerke, noch für inhaltliche oder zeitliche Zusammenhänge :D -Immerhin werde ich versuchen, fünf Wochen nachzuerzählen und gleichzeitig mit der Gegenwart up to date zu bleiben. Ich bin schon selber sehr gespannt ^^

 

Dieses war der erste Teil und der zweite folgt sogleich...

P.S. Wie beendet man einen Eintrag? Verabschiede ich mich? Sollte man ein tolles Schlussfazit schreiben? Oder?

8.10.14 00:17

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Miriam (10.10.14 22:16)
Ein Blog, ein Blog, ein Blog mir ist es egal, wie du mich verabschiedest

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen